Donnerstag, 7. August 2014

Geschenkideen zur Konfirmation: Christliche Romane für junge Leser - Buchtipps (Teil 1)

Buchempfehlungen (Teil 1): Christliche Romane für junge Leserinnen

Wer zur Konfirmation gerne ein Buch verschenken möchte, der muss nicht unbedingt auf die Bibel zurückgreifen. (Obwohl auch das eine gute Idee sein kann!)

Christliche Romane gibt es heute für so gut wie jedes Genre: Unterhaltungsromane, Thriller, Fantasy, humorvolle Frauenliteratur, ... Ja, auch Bücher mit religiösen Themen können durchaus unterhaltsam und lesenswert sein! 

Einige Buchtipps speziell für junge Leserinnen stellt dieser Beitrag vor.

Kurzgeschichten, die inspirieren:
Öffne dein Herz für ein Wunder - 52 wahre Geschichten (Karen Kingsbury)

Für alle, die Jane Austen und Co. lieben:
Die Lady von Milkweed Manor (Julie Klassen)


Unterhaltung mit Tiefgang:
Hinter weißen Zäunen (Susan Meissner)

Ein vielgeliebter Klassiker (in englischer Sprache):
Christy (Catherine Marshall)

Historisches mit Herz:
Mein Herz bleibt bei dir (Kim Vogel Sawyer)

Romantikthriller für christliche Leser - und Auftakt zur beliebten O'Malley-Serie:
Die Augenzeugin (Dee Henderson)